Bericht

Kinderwochenende in Köniz, 1. – 2. Dezember 2012


Am Samstag starteten  wir nach einer Kennenlernrunde mit den ersten Bastelarbeiten. Da wurden aus gewöhnlichen, kleinen Baumstämmen lustige Samichläuse und aus langweiligen Styropor-Kugeln bunte Weihnachtskugeln gezaubert. Für weitere, kreative Ideen war frische Luft nötig und auf unserem Spazierweg durften wir verschiedene weihnachtliche Aufgaben in der gesamten Gruppe lösen. Aber gemeinsam haben wir die einzelnen Herausforderungen gut gemeistert und wurden anschliessend mit leckeren Nussgipfeln belohnt.
Am Abend kamen wir dann in den Genuss einer feinen, selbstgemachten Weihnachtspizza, belegt mit Salami- und Schinkensternen. Hmmmm!!!!
Wenn immer so viel läuft, ist man auch schnell mal müde. Nach einer Geschichte krochen wir  langsam in unsere Schlafsäcke, um am nächsten Tag wieder fit zu sein.
Der erste Adventssonntag begrüsste uns mit vielen Schneeflocken, was für eine festliche Stimmung sorgte. Die Lebkuchensterne, die wir verzieren durften, vervollständigten das leckere, vorweihnachtliche Bild. Nach einem kurzen Mittagssnack mussten wir schon wieder unsere Sachen packen und machten uns auf den Weg in die Stadt Bern. Wir wussten lange nicht, wo es hingehen würde, bis wir vor dem Eingang eines Puppentheaters standen. Ein kleiner, frecher Engel erzählte uns mit Witz und Charme den Zauber der Weihnachtsgeschichte.
Mit diesem Höhepunkt neigte sich das Kinderwochenende leider schon wieder dem Ende zu. Alle Kinder machten sich mit einem Lächeln im Gesicht auf den Heimweg.
Antonia Schuler und Nicole Bos

 

Kinderkrebshilfe Schweiz
Florastrasse 14
4600 Olten
Tel. 062 297 00 11
Fax 062 297 00 12
info@kinderkrebshilfe.ch

PC-Konto 50-1225-5
IBAN CH70 0900 0000 5000 1225 5

Tim und Lily Portal